ACHTUNG AKTUALISIERUNG:

ES WIRD EBENFALLS EIN EM-PUBLIC-VIEWING VOM MATCH 

ÖSTERREICH GEGEN POLEN

GEBEN.


! EINFACH AUFS BILD KLICKEN !


ACHTUNG! Seit kurzem wird die Kreuzung Tenschertstrasse/Jochen-Rindt-Strasse Videoüberwacht.

Vermutlich zur Kontrolle ob bei den Stop-Schildern auch wirklich angehalten wird. Der genaue Grund ist derzeit aber nicht bekannt.


Liebe Mieter,

 

vielleicht sind schon einige "Opfer" der zeckenfreundlichen Witterung in diesem Jahr geworden.

 

Durch die warme Witterung im März/April hat die Zeckensaison schon früh begonnen. Einige Mieter berichten bereits von verstärktem Zeckenbefall ihrer Tiere nach der Rückkehr aus den Gärten.

 

Aus diesem Grund wollen wir auf diese auch für uns Menschen bestehende Gefahren von FSME und Borreliose hinweisen.

 

Anbei nur ein Link von vielen:

 

https://www.gesundheit.gv.at/news/aktuelles/aktuell-2024/zeckensaison-gestartet.html

 

Liebe Grüße und einen unbeschwerten Frühsommer

 

 

Ihr Mieterbeirat


 

 ! ACHTUNG !

 

ÄNDERUNG PARKSITUATION UMKEHRE TENSCHERTSTRASSE 24 

 

Dank eines ehemaligen Mieterbeiratsmitglied, welches mit der Problematik der Parksituation in der Umkehre, an den Bezirksvorsteher heran getreten ist, wurde das

 

Halte- und Parkverbot auf reines Parkverbot geändert.

 

Das heißt es ist nun erlaubt max. 10 Minuten in der Umkehre zu parken, ohne eine Strafe oder gar abschleppen zu befürchten.

 

Man kann also nun in Ruhe seine Einkäufe nach Hause tragen, schnell von Zuhause etwas holen oder auch Lieferanten kurz etwas zustellen.

 

Wir finden das ist eine super Sache und möchtens uns auch herzlich bei dem ehemlaigen Mitglied bedanken!


BRUNNEN-PUNSCHEN 2023

Vielen Dank für das zahlreiche Erscheinen bei unserem ersten Brunnen-Punschen 2023!

 

Es war eine ausgelassene Stimmung und wir denken, es haben sich alle wohl gefühlt.

 

Weiters möchten wir 

DANKE FÜR ALL DIE SELBSTGEMACHTEN ESSENS-SPENDEN

 sagen. Sie waren ausgesprochen köstlich und kamen sehr gut an.

 

Wir hoffen es gab die Möglichkeit den ein oder anderen Nachbarn besser bzw. überhaupt einmal kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns schon auf alle zukünftigen Feste...hier ein paar kleine Eindrücke von unserem Fest

 

Liebe Grüße 

 

Euer Mieterbeirat


Kabelarbeiten, 9. Oktober 2023 bis 30. August 2024

 

Baubereich:

  • 23., Kolbegasse Hausnummer 44 bis Jochen-Rindt-Straße
  • 23., Jochen-Rindt-Straße von Hausnummer 2 bis 24 und 25 bis 41
  • 23., Birostraße von Hausnummer 2 bis 12 und 15 bis 31
  • 23., Tenschertstraße von Hausnummer 5 bis 11
  • 23., Gorskistraße von Hausnummer 5 bis 21
  • 23., Deutschstraße von Hausnummer 1 bis 7 und 6A bis 18

Bauvorhaben:

  • Aufgrabung am Gehsteig für Kabellegungen

Baumaßnahmen:

  • Die Arbeiten erfolgen in 50-Meter Abschnitten
  • Fußgänger werden in geeigneter und sicherer Weise geleitet
  • Außerhalb der Arbeitszeit sind die Künetten abgetreppt 
  • Es werden Halteverbote im Arbeitsbereich (ausg. Baufahrzeuge) errichtet
  • Querungsgrabungen über Straßen werden halbseitig durchgeführt
  • Ladezonen werden (wenn notwendig) im gleichen Ausmaß örtlich verlegt
  • Vor Gorskistraße Hausnummer 16 bis 18 wird eine Lagerfläche im Ausmaß von 25 mal 2 Meter eingerichtet.

Bauzeitraum:

  • 09. Oktober 2023 bis 30. August 2024

Für die Bauarbeiten verantwortlich:

Wiener Betriebs- u. Baugesellschaft mbH

Bauleiter Herr Ing. Simon

1110 Wien, 7.Haidequerstraße 1

Tel: +43 50 626-4956

Ansprechpartner in der WK Wien:

Ernst Brankovsky

Tel: +43 1 51 450-1451

E-Mail: ernst.brankovsky@wkw.at


Vandalismus Garage

Am 23. September 2023 hat jemand in der Garage 9 den Feuerlöscher ohne Grund in Betrieb genommen und Teile der Garage, sowie einige Autos besprüht. Da das Pulver korrosiv auf den Lack wirkt, sowie in Zusammenspiel mit Wasser alles "verpickt",/ muss nun auf Kosten aller die Verschmutzung beseitigt werden. Außerdem muss der Feuerlöscher kostenpflichtig ersetzt werden.

 

Daher bitten wir alle Mieter die in den Garagen einen Stellplatz haben beim Betreten, sowie beim Ein- und Ausfahren wenn möglich darauf zu achten, dass niemand unbefugt die Garage betritt.

 

 


Sanierung der Stromböcke

Ab der Kalenderwoche 28 werden im Zeitraum von 2 Monaten alle Zählerblöcke mit einem vorgeschriebenen Lasttrennschalter durch die Fa. Kainrath versehen. Dafür kommt es zu einer Stromabschaltung von 4-5 Stunden der jeweiligen Haushalte. Die genauen Zeiten werden uns rechtzeitig 2 Tage vorher mittels Postwurf bekanntgegeben.

Sollten sich durch die längere Stromabschaltung Probleme z.B. Lagerung von Medikamenten, Aquarien etc. ergeben, dann bitte vorab bei der Fa. Kainrath anrufen, damit durch den Techniker eine Lösung gefunden werden kann.

Während der Stromabschaltung sind die Garagen uneingeschränkt benutzbar.


Aus gegebenen Anlass


Gelb/Blaue Tonne 

 

Ab sofort haben wir als Versuch in den Müllraum im Umkehrplatz (Tenschertstraße 24) , eine Gelb/Blaue Tonne gestellt. Wir wollen sehen, ob diese genutzt wird und wir sie zukünftig durch eine Restmülltonne ersetzen lassen können.

 

Dadurch würde sich die Anlage, auf das ganze Jahr gerechnet, mehrere Tausend Euro ersparen.

 

Der Mieterbeirat würde sich über ein Feedback über dieses Vorhaben freuen. Einfach auf das Kontaktfeld klicken und uns schreiben.